W. Baumgart: Wörterbuch historischer und politischer Begriffe


Share
image_pdfimage_print

W. Baumgart: Wörterbuch historischer und politischer Begriffe

Rezensiert für H-Soz-u-Kult von:
Benjamin Herzog, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum
E-Mail: <benjamin.herzog@ruhr-uni-bochum.de>

Nicht erst seit dem Linguistic Turn erweist sich die fachspezifische Sprachkompetenz des Historikers weniger in der Verfügung über eine sehr reduzierte Fachsprache als in der gesteigerten Aufmerksamkeit für die Historizität und nationalkulturelle Diversität von Sprache sowie für die sprachliche Konstituiertheit von Geschichte – sowohl als Erkenntnisfalle wie auch als Erkenntnisquelle. Aus dem Titel des vorliegenden Werks eine Nähe zu dieser Forschungstradition Historischer Semantik abzulesen wäre ein Missverständnis, denn Winfried Baumgart geht es in der Tat um die Sprache des Historikers, nicht um die Historizität von Sprache; um den Gebrauch, nicht um den Erkenntnisgegenstand. Ob das eine heute noch vom anderen zu trennen ist bzw. auf dessen Kosten gehen muss, ist zu fragen. Geboten werden soll ganz im Sinne einer praktischen Hilfestellung ein Übersetzungswörterbuch zum Wortschatz des Historikers für die Epoche der Moderne. Damit ist das „Alleinstellungsmerkmal“ des Werkes benannt: Es liefert – fast durchgehend ohne sachliche Worterklärungen – zu rund 15.000 Begriffen aus dem Zeitraum von 1800 bis 2000 die Entsprechungen im Englischen und im Französischen.

Więcej zobacz:

Benjamin Herzog: Rezension zu: Baumgart, Winfried: Wörterbuch historischer und politischer Begriffe des 19. und 20. Jahrhunderts. Dictionary of Historical and Political Terms of the 19th and 20th Centuries. Dictionnaire de termes historiques et politiques des 19ème et 20ème siècles. München 2010, in: H-Soz-u-Kult, 02.12.2010,

http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2010-4-160

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *